Der Kapitalanlagetest für geschädigte Anleger

Sie besitzen eine gescheiterte Kapitalanlage?

Mit Durchführung dieses kurzen Checks können Sie prüfen, ob Sie Ihre Kapitalanlage rückabwickeln können.

Der Check besteht aus vier Fragen nach typischen Umständen, nach denen die Rechtsprechung dem Anleger eine Rückabwicklung der Anlage ermöglicht hat.

Bitte beachten Sie:
Dieser Check dient alleine einer unverbindlichen Orientierung und soll Ihnen eine erste Einschätzung der Rechtslage ermöglichen. Er darf und kann keinerlei verbindlichen Rechtsrat darstellen und ersetzt in keinem Fall eine rechtskundige Beratung durch einen Rechtsanwalt.